PK Wehsely „Wehsely/Guger mit Zahlen, Daten, Fakten zur Sozialpolitik“ | Wien 25.02.2010

© Martin Juen

Weitere Bilder hier.

Die Sozialstadträtin Sonja Wehsely lädt zu einer Pressekonferenz unter dem Titel Wehsely/Guger mit Zahlen, Daten, Fakten zur Sozialpolitik.

Was die Zahlen und Fakten sind, läßt sich unterWehsely/Guger: Wien setzt auf Armutsprävention und -bekämpfung nachlesen.

Wenn ich mir mein stetig anwachsendes Archiv an Fotos von Obdachlosen anschaue – egal ob es sich nun um den Karlsplatz, den Schwedenplatz oder den Stephansplatz handelt, beschleichen mich sowohl Zweifel was die Prävention und erst recht, was die Bekämpfung betrifft.

Abgesehen davon: wie war das nochmal mit den Obdachlosen im Audimax? Der Spiegel verfehlter Sozialpolitik der Stadt Wien. Diese nahmen dort Zuflucht, weil die Notschlafstellen in Wien nur Wiener Obdachlosen offen stehen. Und die jene, die im C1 unterkamen.. – diese wurden von engagierten Studenten in Heime wie z.B. das Vinzibett gebracht, die og. Auflagen nicht anwenden. Auch dies sind Fakten. Wär’s nicht Zeit die Gesetze dementsprechend anzupaßen?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Foto, Gesellschaft, Wien

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s