PK Öllinger – Grüne – „Schwere Versäumnisse des Verfassungsschutzes bei Rechtsextremismus“ | Wien 10.05.2010

Karl Öllinger, Abgeordneter zum Nationalrat der Grünen kritisiert in einer Pressekonferenz die lasche Vorgangsweise des Verfassungsschutzes gegen rechtsextreme Gruppierungen in Österreich.

© Martin Juen

Siehe dazu auch die entsprechende Presseaussendung der Grünen.

Weitere Bilder hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Foto, Gesellschaft, Grüne, Innenpolitik, Wien

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s