Wagenplatz Treibstoff – Besuch auf den Mautner-Markhof-Gründen | Wien 19.07.2010

Die Gruppe „treibstoff“ hat sich nach einem kurzen Zwischenspiel auf einem Grundstück der ÖBB-Immobilienmanagement GmbH auf dem Nordbahnhofgelände nun vor ca. einem Monat auf den Mautner-Markhof-Gründen in Simmering niedergelassen.

 © Martin Juen

Im Gegensatz zum ÖBB-Immobilienmanagement, welches die Wagenplätzler noch mit einem „Abschiedsgeschenk“ in Form einer Besitzstörungsklage (eine pro Person) entläßt, gibt es mit dem (Noch)-Eigentümer der Mautner-Markhof-Gründe, der Wien Süd ein gutes Gesprächsklima, wie einer der Bewohner erklärt.

 © Martin Juen

Allerdings: die Gründe werden stückweise verkauft, und das „ohne uns“, wie es ein Bewohner ausdrückt.

Mit der Stadt Wien, respektive dem zuständigen Stadtrat Ludwig gibt es dzt. so gut wie keinen Kontakt – von diesem sind die Bewohner schwer enttäuscht.

Auf dem Wagenplatz selbst ist es ruhig, einige Leute sind auf Urlaub andere bauen an ihren Wägen.

 © Martin Juen

 © Martin Juen

 © Martin Juen

Weitere Bilder hier.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Foto, Gesellschaft, SPÖ, Wien, Wien - Lokalpolitik

2 Antworten zu “Wagenplatz Treibstoff – Besuch auf den Mautner-Markhof-Gründen | Wien 19.07.2010

  1. Pingback: Gewaltsame Räumung des Wagenplatzes in der Baumgasse 3 | Wien 21.10.2010 « Martin Juen Fotografie

  2. Pingback: Wagenleute „treibstoff“ PK und vor dem Rathaus | Wien 22.10.2010 « Martin Juen Fotografie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s